OILSTOP

OILSTOP

Produktdetail

Ölnebelabsaugung für die Erfassung von Öl- und Emulsionsnebel an einer oder mehreren Bearbeitungsmaschinen.

Der OILSTOP ist die optimale Absauganlage für die Erfassung von Ölnebel und Emulsionsnebel. Das Gerät wird als zentrale Absauganlage für die Absaugung an mehreren Bearbeitungsmaschinen verwendet. Der abgesaugte Ölnebel wird dabei über ein abgedichtetes Rohrleitungssistem zur Filteranlage geführt und gefiltert. Die saubere Luft wird zurück in die Produktion oder den Aussenbereich abgegeben.

Kurzbeschrieb

Die OILSTOP Absauganlagen zeichnen sich insbesondere durch Ihre hohe Saugleistung bei niedrigen Betriebskosten aus. Die drei Filterstufen beginnend beim vorgelagerten Zentrifugalseparator ermöglichen einen hohen Wirkungsgrad bei der Filtration von Ölnebel.

Ihre Vorteile:

  • Abluftbetrieb möglich
  • Verbesserung der Raumluftqualität
  • Maschinenabwärme wird abgeführt
  • Tiefe Betriebskosten

Details

Filterstufen:

1 Zentrifugalseparator
2 Metallgestrickvorfilter
3 Taschenfilter

Maximale Luftmenge:
– ab 1’300m3/h