Absaug-Lösungen

Arbeitsschutz

Der Mensch im Vordergrund

Die Schaffung eines angenehmen und emissionsarmen Arbeitsumfeldes erhöht die Produktivität, die Arbeitsplatzattraktivität senkt Krankentage und rettet Leben.

Individuelle Lösungen

Stationäre oder mobile Absauglösungen?

Jedes Unternehmen und jede Produktion hat individuelle Anforderungen an Ihre Hallenlüftung und an die entsprechenden Absauganlagen. TECHNOROBOT bietet individuelle Absauglösungen welche optimal in das Lüftungskonzept integriert werden.

Tower-Absauglösungen

Hallenabsaugung ohne kostenintensive Verrohrung

Plug & Play Hallenlüftungssystem für Schweissrauch, Staub oder Ölnebel.

Die Kostenoptimierte Absauganlage für höchste Flexibilität in Ihrer Produktionshalle.

Absaugtechnik - für saubere Luft am Arbeitsplatz

In sämtlichen Industrien entstehen aufgrund der Bearbeitungs- und Verarbeitungsprozesse Emissionen, Stäube und Dämpfe aller Art. Wird beispielsweise ein Metallblech zugeschnitten, entstehen Späne, beim Verschleifen fällt Staub an und wird das Metall verschweisst, entstehen kleinste Staubpartikel, die als Rauch wahrgenommen werden.

Bei all diesen Prozessen entstehen Stäube welche den Arbeitsplatz verunreinigen und je nach Partikelgrösse oder Beschaffenheit ein Gesundheits- und Sicherheitsrisiko darstellen. Sehr kleine Staubpartikel sind alveolengängig, sie können bis tief in die Lungenbläschen gelangen und in höherer Konzentration Berufskrankheiten wie Krebs verursachen. Neben der Menge und Grösse spielt auch die chemische Zusammensetzung der Partikel eine Rolle. Die MAK Grenzwert Tabelle (Maximale Arbeitsplatzkonzentration) der Schweizerischen Unfallversicherung stellt dabei die Beurteilungsgrundlage für die Bedenklichkeit oder Unbedenklichkeit der am Arbeitsplatz auftretenden Konzentration von Stoffen fest [SUVA]. Andere Stäube wie Aluminium oder Titanstaub, bilden zusammen mit der Umgebungsluft ein hoch explosives Gemisch, welches kontrolliert abgeführt werden muss.

Absauganlagen sind Gerätschaften, die mit Hilfe grosser Luftmenge und hoher Luftgeschwindigkeit, Partikel oder Gase erfassen und entfernen. Die Erfassung sollte dabei möglichst nah an der Entstehungsstelle stattfinden, um einen bestmöglichen Wirkungsgrad zu erzielen. Die abgesaugten Stoffe werden durch die Luft als Trägermedium zur Filtereinheit geführt, wo sie mit Hilfe einer Vielzahl von Filtrierungssystemen ausgeschieden werden. Die gefilterte Luft wird entweder in den Arbeitsbereich zurückgeführt oder nach Aussen geleitet. Aus Gründen der Energieeffizienz ist eine Luftrückführung erstrebenswert, jedoch nur unter Einhaltung der MAK Grenzwerte praktikabel.

TECHNOROBOT IHR KOMPETENTER PARTNER FÜR SAUBERE LUFT AM ARBEITSPLATZ

KLIMATISIERTE SAUBERE HALLENLUFT

Klimatower

Viele Bearbeitungsmaschinen erzeugen sehr hohe Abwärme-Energie welche besonders im Sommer zu hohen Raumtemperaturen führt.
Der Klimatower filtert die Hallenluft und klimatisiert zeitgleich die Produktionshalle für ein angenehmes Arbeitsklima und eine konstantere Prozesstemperatur.